compose-V® - Info

Die Erstellung/Komposition einer Biodanza Vivencia erfordert einerseits das Wissen über die Methode, die einzelnen Übungen, der dafür geeigneten Musikstücke und das Zusammenspiel von Bewegungen, Musik und Begegnungen. Anderseits bedarf es auch einer hohen Empatie, der Fähigkeit zum Perspektivenwechsel von AnleiterInnen, der Erfahrung von Durchführung und der Beobachtung welche welche Mechanismen welche Auswirkungen erzielen.

Dies kann kein Tool ersetzen, jedoch erleichtern, den Erfahrungsprozess beschleunigen und die eigene Ideen reflektieren.

Deshalb entwicken zur Zeit compose-V®, ein Tool für die leichtere Planung und Erstellung von Vivencias. Wir sind überzeugt, dass:

Eine gut überlegte und vorbereitete Aktivitätskurve ist zwar keine Garantie, aber eine solide Basis für eine gute Vivencia.

compose-V® - Funktionen
  • Unterstützung bei der Planung (Dauer, Anzahl und Auswahl der Übungen und der Musikstücke, …)
  • Anzeigen der Aktivitätskurve, entsprechend der Auswahl und der voraussichtlichen Dauer.
  • Playlisten bzw. Tools für die Durchführung der Vivencia.
  • Zeitlich begrenztes und unbegrenztes Weitergeben von Vivencias.
  • Hinweise und Hilfe zu den einzelnen Übungen.
  • Offizielle Musikstücke zu den einzelnen Übungen.
  • Videos zur Vorbereitung auf die Anleitung der Übungen.
  • … und vieles mehr
compose-V® - Verfügbarkeit

Zur Zeit besteht ein Prototyp, der die wesentlichen Funktionen abdeckt. Nach Verifizierung und Validierung der Funktionen und der Werte wird compose-V® als Web-Service implementiert.

Ab Herbst 2018 wird compose-V® nutzbar sein, wobei dazu ein Seminar in Zusammenarbeit mit Biodanza – Schulen angeboten werden wird.